Schüler-Bibel-Tage

Schüler-Bibel-Tage 2018

 

4.-6. April 2018

Mut tut gut - Königin Ester

Rund 50 Kinder entdeckten in der Estergeschichte, dass sich ein mutiges Handeln und Gottvertrauen auszahlt. Gott lässt uns nicht im Stich, das Böse hat bei ihm keine Chance, sondern das Gute wird siegen. Das durfte das jüdische Volk in der Estergeschichte erfahren. Durch das mutige Handel von Ester konnten die Juden einem Völkermord entgehen.


Auch wir können Gottes Gegenwart heute noch spüren. Auf Gott zu vertrauen bedeutet nicht, dass wir ein sorgenfreies Leben haben. Aber Gott gibt uns den Mut, auch in schwierigen Situationen mutig und richtig zu handeln.

Auch die Kinder durften Mut beweisen und geheimnissvolle Speisen probieren oder blind durch einen Parcour gehen. Außerdem wurde in den drei Tagen gesungen, gebastelt, gespielt, gemeinsam über dem Feuer gekocht und gefeiert.

 

Schüler-Bibel-Tage 2018

Schüler-Bibel-Tage vom 19. - 21. April 2017

Mit Martin auf Entdeckertour

3 Tage voller spannender Geschichten, vielen schwungvollen Liedern, lustigen Spielen und tollen Bastelangeboten konnten die rund 60 Kinder in den Osterferien erleben.

Gemeinsam machten wir uns mit Martin Luther auf Entdeckertour und erlebten wie Martin von Gott neuen Mut bekam und wie er entdeckte, dass man sich Gottes Liebe nicht erkaufen oder erarbeiten muss, sondern dass Gott uns so liebt wie wir sind und uns seine Liebe und Gnade schenkt. Das gab Martin und auch uns heute die Kraft, zu dem zu stehen, was wir Glauben.

Schüler-Bibel-Tage 2017

Martin Luther_Schübita 2017